Modul 1: Reparatur und Diagnose von Kfz-Klimaanlagen

Fehler finden durch Verstehen ist die Devise im ersten Teil der Qualifikation zum Thermospezialisten und beinhaltet als Schwerpunkt die Fehlersuche mittels Hoch- und Niederdruckmanometer, Schauglas und Temperaturmessungen. Jeder Seminarteilnehmer erhält einen Voucher (Gutscheincode) für ein halbes Jahr kostenfreien Zugang zur cloudbasierten Prüfsoftware und ermittelt per Smartphone die Fehler in der Klimaanlage.  

Seminarinhalt:

· Aufbau und Funktion von Klimaanlagen und Klimaautomatiksystemen
· Elektrische bzw. elektronische Steuerung von Klimasystemen
· Fehlerdiagnose mittels ND-/HD-Manometer, Schauglas und Temperatur
· Die Füllmenge der Klimaanlage selber bestimmen!
· Online Diagnose mit der Thermospezialist APP
· Kontaminiertes Kältemittel absaugen und entsorgen!
· Tipps und Tricks bei der Lecksuche mit Wasserstoff (Formiergas)

Zielgruppe:

Fortgeschrittenen-Seminar für alle Servicetechniker.

Nutzen:

Die Klimasachkunde vermittelt der Werkstatt nur die Grundlagen, um einen fachgerechten Klimaservice durchzuführen. Wer fachgerecht Klimaanlagen reparieren will, muss das System bis ins Detail verstehen. Dieses Wissen erhalten unsere Teilnehmer praxisnah in diesem Reparaturseminar.

Dauer: 1 Tag

Zeitraum: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Seminarvoraussetzungen: Seminarraum mit Flipchart. Der Praxisteil wird mit am Fahrzeug durchgeführt, daher wird ein trockener und warmer PKW Stellplatz benötigt.

Freie Seminartermine

Datum Seminarveranstalter Seminarstandort Max. Teilnehmeranzahl Buchungsanfrage